Archiv des Autors: Erika Janzon

Schwimmen in Ottersberg

_OM_7883Manch einer springt in den warmen Monaten gerne in die Wümme, um sich zu erfrischen.
Viele Familien genießen die idyllische Lage des Otterstedter Sees, um baden zu können. Nachdem die Blaualgen vor Jahren mit Bentophos behandelt wurden, hat der Umweltausschuss diverse Verbesserungsmaßnahmen für den See ins Auge gefasst und angeschoben. Weiterlesen

Moorwanderung am Tag der Umwelt

Am Tag der Umwelt, der sich seit 1972 international ökologischen Problemen stellt, waren auf Einladung von Bündnis 90/ Die Grünen mehrere Interessierte gekommen, um eine abendliche Wanderung durch das Quelkhorner Moor zu unternehmen.

Bei bestem Wetter führte Jochen Bertzbach im sonnigen Abendlicht durch das Moor und erläuterte die sichtbare Wiedervernässung. Bei diesem von der unteren Naturschutzbehörde unterstützten Projekt ist besonders hervorzuheben, dass die Besitzer der Moorflächen sich spontan bereit erklärten, mitzumachen. Weiterlesen

Besuch des Naturschutzgebietes Fischerhuder Wümmewiesen

Im Juni besuchte die Ottersberger Fraktion von Bündnis90/Die Grünen das Fischerhuder Naturschutzgebiet Wümmewiesen. Unter Führung von Thomas Arkenau von der unteren Naturschutzbehörde des Landkreis Verden wurden die Grünen in das naturbelassene Gebiet geführt.

Vor Ort konnten sie sich über die Entwicklung des 2006 unter Schutz gestellten und 750 ha großen Areals informieren und u.a. die Neuanlage eines Wümmearmes besichtigen. In den letzten Jahren wurden diverse Maßnahmen zur Renaturierung durchgeführt, die Fischen, Vögeln und Tieren zugute kommen. Weiterlesen

Stellungnahme zum Haushalt 2012

Ja, auch unsere Fraktion ist über die in Aussicht gestellte Entwicklung der zukünftigen Haushalte und die Reduzierung der Schulden froh.

Wir wissen, dass die gefassten Gebührenerhöhungen und die in den Workshops diskutierten Sparmaßnahmen ebenso dazu beigetragen haben wie auch besonders die erhöhten Steuereinnahmen aufgrund der guten Konjunkturlage in Deutschland. Weiterlesen